e-CMR HUB: Datenaustausch zwischen e-CMR Anbietern
By in

e-CMR HUB: Datenaustausch zwischen e-CMR Anbietern

e-CMR HUB: Datenaustausch zwischen e-CMR Anbietern

e-CMR Anbietern Cargoledger, Collect + Go, Logistiek Zonder Papier und Pionira arbeiten zusammen an einer generischen offenen API-Struktur, um die e-CMRs des jeweils anderen zu verarbeiten. Sie tun dies mit dem e-CMR HUB in I4TRUST

Durch das Hinzufügen von Fiware– und iSHARE-Technologie in der gegenseitigen Zusammenarbeit ermöglichen wir es, die Transaktionen des anderen zu erkennen und weiterzuverarbeiten. Ein Benutzer innerhalb einer Plattform kann dann eine e-CMR auf der anderen Plattform unterzeichnen

Neben dieser Funktion wird auch an einem Inspektionsprozess gearbeitet. Konsortiumsmitglied 51BIZ aus Luxemburg teilt sein Wissen im Bereich der Inspektion durch Behörden.

Am 12. Mai haben wir dieses Setup den Benelux-Regierungen und anderen e-CMR-Anbietern innerhalb der e-CMR Benelux-Arbeitsgruppe vorgestellt. Dort wurde diese Initiative positiv aufgenommen. Es wurde auch vorgeschlagen, dieser Initiative einen Platz innerhalb der Basic Data Infrastructure (BDI) zu geben, einer Initiative des Rijkswaterstaat in den Niederlanden.

Von der EU werden Fördermittel bereitgestellt, um diese Kompatibilitätsfunktionen zu entwickeln und in die Lösungen der teilnehmenden Konsortiumsmitglieder zu integrieren.